message Mitteilung

file_copy Angebot

07181/880553     E-Mail schreiben
Kontakt   

Unser Service ist persönlicher!

Als Ihr kompetenter Ansprechpartner analysieren wir den Istzustand jedes Gebäudes. Wir zeigen energetische Schwachstellen auf und entwickeln unterschiedliche Lösungsvarianten unter besonderer Berücksichtigung von Einsparpotential, Kosten, Förderung und Amortisation. Selbstverständlich begleiten wir auf Wunsch auch während der kompletten Bauphase und helfen so, mögliche Bauschäden bei einer energetischen Modernisierung zu vermeiden. Natürlich sind wir auch Ihr Ansprechpartner für einen energiesparenden oder energieautarken Neubau.

Der Bund fördert die Vor-Ort-Beratungen durch unab­hängige Energie­berater. Konkret vergibt das Bundes­amt für Wirtschaft und Ausfuhr­kontrolle (BAFA) folgende Beratungs-Zuschüsse:
  • bis zu 800 Euro für Ein- oder Zwei­familien­häuser
  • bis zu 1.100 Euro ab 3 Wohn­einheiten
  • bis zu 500 Euro für eine zusätzliche Erläuterung des Energie­beratungs­berichts in einer Wohnungs­eigentümer­versammlung/­Beirats­sitzung
Die Anforderungen an die energetische Fach­planung und Bau­begleitung sind viel detaillierter als bei der Energie­beratung. Deshalb liegen die Kosten dafür deutlich höher.

Die KfW unterstützt mit dem Förder­produkt "Energie­effizient Bauen und Sanieren - Zuschuss Bau­begleitung (431) und erstattet 50 Prozent der Kosten (max. 4.000 Euro pro Vorhaben).

Lernen auch Sie uns und unser Angebot persönlich kennen. Wir freuen uns darauf, Sie ganzheitlich und kreativ zu beraten, sowie zu betreuen.

Ramazan Ulubas

 info@energieberatung-rems-fils.de
Ramazan Ulubas, Jahrgang 1992, hat eine Ausbildung als Anlagenmechaniker für Sanitär und Heizungstechnik im elterlichen Betrieb Ulubas Haustechnik absolviert.

Im Anschluss folgte die Weiterbildung zum Installateur- und Heizungsbauermeister.  Die Prüfung legte er im Jahr 2012 an der Handwerkskammer Region Stuttgart ab

Ein Jahr später besuchte er die Fortbildung zum anerkannten Sachverständigen für Gebäude- und Versorgungstechnik und legte die Prüfung erfolgreich ab. Seitdem ist er Mitglied in der Deutschen Sachverständigengesellschaft und als Gutachter gelistet.

Seit 2012 ist er bei der Innung Waiblingen im Gesellenprüfungsausschuss als Prüfer für die Ausbildung der Anlagenmechaniker von der Handwerkskammer Region Stuttgart bestellt.
Die Prüfung zum Energieeffizienz-Experten (Energieberater) legte er 2017 an der Handwerkskammer Region Stuttgart erfolgreich ab.
Eine Fortbildung zur Erweiterung der Kompetenz im Bereich der Nichtwohngebäude absolvierte Ramazan Ulubas 2019 beim Verband der Gebäudeenergieberater, Ingenieure und Handwerker (GIH).

Er ist Mitglied in der Deutschen Sachverständigengesellschaft, Mitglied in der GIH, der Interessenvertretung für Energieberater.
Gelistet ist er bei der Deutschen Energieagentur DENA als Energieeffizienz-Experte für Wohn- und Nichtwohngebäude.

Die Listung beim Bundesamt für Ausfuhrkontrolle umfasst die Bereiche Energetischer Fachberater für Wohngebäude-, u. Nichtwohngebäude und die Beratung im Mittelstand sowie die Erstellung von Energieaudits für KMU-Unternehmen.
 
 © Roland Gölz
 © Roland Gölz

Roland Gölz

Roland Gölz Jahrgang 1969, wurde in einem Handwerkerhaus groß. Schon in jungen Jahren, wurde er in die unterschiedlichsten Handwerke eingewiesen. Nach seiner Ausbildung zum Zimmerer folgte 1995 die Weiterbildung zum Zimmermeister. Nach 7 Jahren Selbständigkeit, zog es ihn in das Baurechtsamt der Stadt Esslingen am Neckar. 2017 legte er die Prüfung zum Energieberater HWK erfolgreich ab.  Seit 2007 ist Roland Gölz im Meisterprüfungsausschuss der Zimmerer bei der Handwerkskammer Stuttgart vom Regierungspräsidium Stuttgart als Beisitzer bestellt.  Er ist Mitglied im GIH Interessenvertretung für Energieberater und als Energieeffizienz Experte gelistet.